ANKI OVERDRIVE: FAST & FURIOUS EDITION rast mit Vollgas von der Leinwand direkt ins Wohnzimmer

Ab 29. September vereint Anki in Deutschland ihr preisgekröntes actiongeladenes Robotik-Rennspiel mit dem Rekord-Franchise Fast & Furious

MÜNCHEN, 29. September 2017 Anki, das führende Robotik- und KI-Unternehmen, steht auch dieses Jahr in den Startlöchern, um mit ihrem neuesten Robotik-Produkt Anki OVERDRIVE: Fast & Furious Edition im Weihnachtsgeschäft mitzumischen. Ab heute ist Anki OVERDRIVE: Fast & Furious Edition im Handel erhältlich und vereint die coolsten Elemente von Ankis actiongeladenem Rennspiel – ein individuelles und interaktives Spiel, welches von künstlicher Intelligenz angetrieben wird – mit dem adrenalingeladenen Nervenkitzel aus der Welt von Fast & Furious.

Rasante Action

Anki OVERDRIVE: Fast & Furious Edition ist bereits jetzt in den Amazon Top 100 für Spielzeuge im diesjährigen Weihnachtsgeschäft. In der neuen Edition des interaktiven Rennspiels treten Spieler gegen die Toretto-Crew um Dom, Hobbs, Letty und Tej an. Die Kult-Synchronstimmen der Fast & Furious-Charaktere bringen die Atmosphäre der Action-Filmreihe in die deutschen Wohnzimmer, wenn Spieler ihre Freunde, Familie oder die KI-Charaktere in zwei Robotik-Supercars herausfordern. Die Autos sind an die einzigartigen Fahrzeuge der Filme angelehnt:

  • International MXT – Hobbs’ Kult-Truck hat den gleichen Fahrstil wie sein Besitzer: knallhart und konstant. Hindernisse bewältigt er dank seiner beschichteten Panzerung mit Links. Die Waffen von MXT sind schonungslos und direkt und führen zu enormen Schäden. Die Hauptwaffe, der Raketenwerfer, hat einen großen Wirkungsbereich. Mit den Raketen nimmt MXT alles und jeden auseinander, der sich ihm in den Weg stellt.
  • Ice Charger – Dominic Toretto hat sich beim Bau dieses Autos voll auf eine Sache konzentriert: die Geschwindigkeit. Ihm ist jedes Mittel recht, damit er am Ende der Sieger ist. Doms Ice Charger ist mit einer Harpune ausgerüstet, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Mit der Harpune können Spieler ihre Gegner an sich heranziehen und deren Geschwindigkeit verringern.

Anki OVERDRIVE: Fast & Furious Edition bringt nicht nur die zwei exklusiven Supercars, sondern auch ein exklusives Fast & Furious-Streckenteil ins Spiel. Die Power Zone gewährt eine einmalige Spezialfähigkeit zum Ausschalten der Gegner.

Kompatibilität, Preis & Verfügbarkeit

Anki OVERDRIVE: Fast & Furious Edition ist in Deutschland ab 199,99 Euro (UVP) auf Anki.com sowie bei GALERIA-Kaufhof, Media Markt, MyToys, Saturn und Toys'R'Us erhältlich sein und mit den anderen verfügbaren Anki OVERDRIVE-Produkten (inklusive Supercars und Supertrucks) kompatibel. Das Spiel benötigt eine separat erhältliche, kostenlose Anki OVERDRIVE: Fast & Furious Edition App für iOS, Android oder Fire OS sowie ein kompatibles Smartphone oder Tablet (hier gibt es eine Übersicht zu den kompatiblen Geräten).

Über Anki OVERDRIVE

Anki OVERDRIVE ist das intelligenteste Rennspiel der Welt! Dank der fortschrittlichen Technologie erlebst du die Zukunft schon heute. Jedes Supercar ist ein Roboter, der mithilfe von leistungsfähiger KI (Künstlicher Intelligenz) gesteuert wird und mit seiner Strategie auf den Sieg programmiert ist. Baue einfach eine Strecke, die Supercars erlernen sie automatisch. Wo auch immer du fährst, die Supercars machen Jagd auf dich. Je besser du spielst, desto besser werden sie. Im Kampf gegen KI-Gegner oder Freunde stehen dir unbeschränkte taktische Möglichkeiten zur Verfügung. Die Software wird fortlaufend mit Verbesserungen, Spielelementen und Inhalten aktualisiert, sodass immer etwas Neues geboten wird. Personalisiere deine Waffen. Tausche Fahrzeuge aus. Erstelle neue Strecken. Der Einstieg ist ganz einfach und für Langzeitmotivation und Spielspaß ist gesorgt!

Seit dem Start von Anki OVERDRIVE im Oktober 2015, verbrachten alle Fans insgesamt 5,4 Millionen Stunden im Spiel, scannten über 452 Millionen Streckenteile und sind mehr als 7,8 Millionen Kilometer mit ihren Supercars gefahren.

Weitere Informationen

Jens Weisheit Account Manager, wildcard communications
Matthias Kraut Public Relations, wildcard communications
Über Anki

Hier geht es zu den Media-Assets
_______________________________________

Anki spezialisiert sich darauf, Robotik-Technologie als Unterhaltungsmedium in das alltägliche Leben zu bringen und baut dabei auf jahrzehntelange wissenschaftliche Studien, um Künstliche Intelligenz für Jeden zugänglich zu machen. Anki wurde im Jahr 2010 von Absolventen des Carnegie Mellon Robotics Institute gegründet und nutzt neuartige Technologien, die bisher hauptsächlich in der Forschung Verwendung fanden, um neuartige Spielerlebnisse zu erschaffen. Anki DRIVE, das erste Produkt des Unternehmens, wurde vom TIME Magazine 2013 zu den TOP 25 Erfindungen gewählt und auf der Apple Developer Konferenz WWDC im selben Jahr vorgestellt. Im Februar 2015 hat das Magazin Fast Company Anki unter die Top 50 der innovativsten Unternehmen der Welt und sogar auf den ersten Platz der Top Ten im Bereich Robotik gewählt. Anki OVERDRIVE und Cozmo erhielten jeweils den Tommi Award in der Kategorie „Elektronisches Spielzeug“. Anki OVERDRIVE wurde vom Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels e.V. (BVS) zum „Top 10 Spielzeug 2015“ und Cozmo vom Bundesverband Technik des Einzelhandels e.V. (BVT) zur „Top 10 Technik 2017“ gewählt. Mehr Informationen unter: www.anki.com

Anki
ANKI HQ
55 2nd Street, 15th Floor
San Francisco, CA 94105